FANDOM



Endogeny (im Kampf nur "Amalgamate" genannt, bevor man es verschonen kann) ist ein Amalgamate, das im Wahren Labor gefunden werden kann, wo es zuerst als schwebenden Schutt im Ventilatorraum getarnt ist. Es ist das erste Amalgamate, das dem Protagonisten als solches vorgestellt wird.

ProfilBearbeiten

Endogeny besteht aus den mit Entschlossenheit gefüllten SEELEn mehrerer (vermutlich fünf, von den Silhouetten der Hunde in seinen Gliedern) Hundemonster, einschließlich der Eltern von Dogamy und Dogaressa und anderen Familienmitgliedern von Doggo, Greater Dog und Lesser Dog.

ErscheinungBearbeiten

Endogeny hat die vage Form eines großen Hundes mit zwei eckigen Ohren oben auf seinem "Kopf", wo es statt eines Gesichts eine einzige Öffnung hat. Sein breiter Körper hat sechs Beine, die die Silhouetten fünf kleinerer Hunde zwischen ihnen bilden. Die Silhouetten bekommen zufriedene Gesichter, nachdem es verschont wird.

PersönlichkeitBearbeiten

Endogeny zeigt dieselbe Aufregung, die viele der Hunde im Spiel haben, ist sich aber der schädlichen Natur seines großen Gewichts und seines mächtigen Körpers nicht bewusst, wie Greater Dog. Eine Flüssigkeit fließt aus seiner Öffnung, die "Freudeschaum" wird, wenn Endogeny aufgeregt ist.

HauptgeschichteBearbeiten

Am Ende der Pazifisten-Route kann es zusammen mit den meisten anderen Hundecharakteren außerhalb der Bücherei in Snowdin gesehen werden und stellt sich als Familie der Hunde heraus. Wenn mit ihm interagiert wird, imitiert es das Geräusch und (vielleicht schwächlich) den Gesichtsausdruck von Greater Dog, der wahrscheinlich diese Merkmale von einem der Mitglieder von Endogeny geerbt hat. Sein gelber Text im Abspann sagt dass es, wie die anderen Amalgamates, mit seiner Familie lebt, was darauf deutet, dass es seine Zeit mit den anderen Hunden verbringt.

Im KampfBearbeiten

AttackenBearbeiten

  • Ein Sprite, der dem Nervigen Hund ähnelt (aber mit Endogenys Öffnung als Gesicht) fährt seine Beine ein und enthüllt eine Rakete unter seinem Schwanz, mit der er auf die SEELE mehrmals in einer geraden Linie zufliegt, bevor die Attacke aufhört. Dieser Angriff kann die Grenzen des Kugelboards überschreiten.
  • Der Hund erscheint an der rechten Seite des Bildschirms, zuerst ohne Gesicht, dann entwickelt sich die Öffnung. Er streckt seine Beine und bewegt sich auf und ab während er Pfeile in einem zufälligen Muster auf die SEELE feuert.

StrategieBearbeiten

  • Man kann Endogeny verschonen indem man ihm zuwinkt, es streichelt, mit ihm spielt und danach noch zwei mal streichelt (wie beim Verschonen von Greater Dog).
    • Anders als bei Greater Dog hat das Ignorieren von Endogeny keinen Effekt.
  • Hush Puppy kann dazu benutzt werden, Endogeny sofort zu verschonen, wie auch der Stock (ähnlich wie bei anderen Hundemonstern).
    • Nachdem der Stock oder Hush Puppy benutzt wurde, muss man normal Agieren, um den gelben Text für die Amalgamates im Abspann freizuschalten (das Benutzen eines dieser Items macht dies aber einfacher, da es Endogeny daran hindert, anzugreifen).

SpieltextBearbeiten

  • Es ist unklar, als wieviele Hunde das zählt. [Untersuchen]
  • Es ist das Amalgamate. [Begegnung]
  • Amalgamate beobachtet dich konzentriert. [Neutral]
  • Es riecht nach mehreren Hunden. [Neutral]
  • Du warfst den Stock und der Hund rannte, um ihn zu holen. Ihr spieltet Apportieren für eine Weile. [Benutz den Stock]
  • Du versuchst, wegzusehen, aber es erscheint überall zu sein. [Ignorieren]
  • Du rufst nach dem Amalgamate. | Es springt zu dir, eine Flüssigkeit rinnt aus einer Öffnung. [Zuwinken]
  • Amalgamate schwebt näher auf der Suche nach Zuneigung. [Nach dem Zuwinken]
  • Du streichelst das Amalgamate. | Es erschüttert rapide... dann beruhigt es sich wieder. | Es ruht sich still auf deinem Schoß aus... | Zzzzz... | Plötzlich schießt es davon und klettert wild auf den Wänden herum! [Streicheln]
  • Amalgamate schlägt auf die Wand mit seinen Krallen ein. [nach dem Streicheln]
  • Du wirfst deine Waffe in die Ecke des Raums. | Das Amalgamate bringt sie dir zurück... voller Stolz? | Ihr wiederholt  diesen Vorgang ein paar Mal. | Nun ist Amalgamate sehr müde... Es lehnt seinen tropfenden, amorphen Körper an dir an... [Spielen]
  • Amalgamate zuckt voller Zuneigung. [nach dem Spielen]
  • Du streichelst das Amalgamate. Es beginnt Stufe I Freudeschaum zu erzeugen. [Streicheln]
  • Amalgamates Erschütterungen verstärken sich. [nach dem Streicheln]
  • Du streichelst entschieden. Das Amalgamate scheint durch alles zufrieden gestellt zu sein. [Streicheln]
  • Endogeny ist zufrieden. [kann verschont werden]
  • Du würdest ihm den Bauch streicheln, aber es ist nicht klar, wo sein Bauch beginnt oder endet. [Streicheln nachdem es verschont werden kann]
  • Amalgamate scheint zu müde zum Spielen zu sein. [Spielen nachdem es verschont werden kann]
  • Die Fühler des Amalgamates rotieren schnell. Sonst passiert nichts. [Zuwinken, nachdem es verschont werden kann]

NameBearbeiten

Der Name Endogeny kommt von endogen, was "Zustand von innen" bedeutet und auf die mehreren Mitglieder einer Familie hinweist. Wie alle anderen Hundecharaktere in seiner Familie hat Endogeny das Wort dog (Hund) in seinem Namen.

TriviaBearbeiten

  • Endogenys Kampfmusik bevor es verschont werden kann heißt "Woofenstein" in den Spieldateien, der Name ist vermutlich ein hundebezogenes Wortspiel auf Frankenstein und/oder die Spielereihe Wolfenstein.
  • Die Natur einer seiner Attacken combiniert mit einigen Spieltexten legen nahe, dass es eine Art Antrieb in seinem Körper hat, wie eine Rakete.
  • Ein Kommentar von Toby Fox auf der Steamseite sagt "Falls du dieses Spiel spielst, kannst du die Hunde für mich zählen? Ich bin nicht sehr gut darin." Das ist vermutlich eine Anspielung (wahrscheinlich nur zu Teil, da sehr viele Hunde vorkommen) auf Endogenys Untersuchungstext.
  • Je näher man zum Verschonen von Endogeny kommt umso schneller spielt die Kampfmusik. Sie hört auf, schneller zu werden, sobald Endogeny verschont werden kann und wird von einer langsamen Version von Dogsong überlappt.
  • Endogeny ist das einzige Amalgamate, das seinem Overworld Sprite ähnelt.
  • Hush Puppy zu benutzen bringt Endogeny dazu, vorzeitig zu verblassen, bevor seine zufriedene Version gezeigt wird.
Charaktere
Hauptcharaktere FloweyTorielSansPapyrusUndyneAlphysMettatonAsgore DreemurrFriskChara
Ruinen-Gegner DummyFroggitWhimsunMoldsmalLooxVegetoidMigospNapstablook
Snowdin-Gegner SnowdrakeChilldrakeIce CapGyftrotDoggo
Dogamy und DogaressaLesser DogGreater DogJerryGlyde
Waterfall-Gegner AaronMoldbyggWoshuaTemmieMad DummyShyren
Hotland-Gegner VulkinTsunderplanePyropeMuffetKönigliche WachenSo Sorry
KERN-Gegner Final FroggitWhimsalotAstigmatismMadjickKnight Knight
Amalgamates MemoryheadEndogenyReaper BirdLemon BreadSnowdrakes Mutter
Hard Mode-exklusive Gegner ParsnikMoldessaMigospel
Verkäufer Nice Cream GuySnowdin-LadeninhaberGersonTem-ShopBratty und CattyBurgerpants
Andere Charaktere NPCsMonster KidNerviger HundFlusspersonAcht MenschenAsriel Dreemurr
W. D. GasterVerlorene Seelen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki