FANDOM



Froggit ist eine Spezies von Monster, das in den Ruinen angetroffen werden kann. Froggits erscheinen auch als NPCs durch die Ruinen. Sein Hard Mode und Kern Gegenstück ist Final Froggit.

ProfilBearbeiten

ErscheinungBearbeiten

Froggits generelle Erscheinung ist die eines Froschs. Nur seine vorderen Füße sind sichtbar mit drei schwarzen Punkten auf der Brust. Zwischen seinen Vorderbeinen befindet sich eine kleine Kreatur mit einem runden Mund und Augen, die exzessiv blinzeln. Was genau diese Kreatur ist, ist unbekannt, da sie nie im Spieltext oder von anderen Froggits erwähnt wird.

PersönlichkeitBearbeiten

Froggit ist ein generell schwaches Monster, das versucht, davonzurennen wenn es niedrige HP hat und zittert, wenn man ihm droht. Es wird von den Kommentaren des Protagonisten leicht beeinflusst, obwohl es sie nicht versteht. Es ist aber auch relativ gut informiert, da es dem Protagonisten Auskunft über Spielfunktionen gibt und Verschontechniken verrät.

HauptgeschichteBearbeiten

Während der Protagonist Toriel durch die Ruinen folgt begegnet er einem Froggit. Es kann mit einem Schlag getötet werden; wenn nicht wird Toriel es davonscheuchen.

Nachdem Toriel den Protagonisten verlässt, um Besorgungen zu machen, erscheinen freundliche Froggits in der Overworld. Sie können mit dem Protagonisten sprechen (ihre Ribbits werden übersetzt) und viele von ihnen vermitteln grundlegende und wichtige Informationen (z.B. wie man das Spiel auf Vollbild stellt). Das erste freundliche Froggit erscheint im Raum direkt nach dem, in dem Toriel den Protagonisten lässt und gibt Ratschläge, wie man mit den Monstern umgeht. Es ermutigt den Protagonisten dazu, Gnade zu zeigen, falls der Gegner nicht kämpfen will.

In einem langen Gang in der Nähe des Spinnen-Backverkaufs kann man drei Froggits finden, die mehr Tutorial-Information geben:

  • Das erste Froggit im Raum informiert den Protagonisten über das Überspringen von Dialogen mit Hilfe des 'X'-Knopfes. Falls der Protagonist schon durch Dialog gesprungen ist, bevor er den Gang betritt, wird das Froggit nicht auftauchen.
  • Das zweite Froggit erzählt dem Protagonisten, dass das Spiel mit 'F4' im Vollbildmodus gespielt werden kann. Es nimmt an, dass F4 für "vier Frösche" ("four frogs") steht, obwohl es nur drei sieht.
  • Das dritte Froggit identifiziert den Protagonisten als Mensch und gratuliert ihm zu seiner Gnade. Es informiert ihn, dass wenn der Name eines Monsters in gelb geschrieben ist, man es verschonen kann.
    • Wenn der Protagonist zustimmt, dass der Text hilfreich sei, sagt das Froggit, dass Verschonen bedeutet, dass der Protagonist nicht kämpfen möchte und fügt hinzu, dass der Protagonist eines Tages vershonen müsse, auch wenn der Name nicht gelb ist.
    • Wenn der Protagonist sagt, dass der Text nicht hilfreich ist, bietet Froggit an, jedem zu erzählen, den gelben Verschontext wegzuwerfen und zu weiß zu ändern. Falls der Protagonist zustimmt, kann er Froggit fragen, den Text wieder zurückzugeben, aber da jeder den gelben Text weggeworfen hat, haben sie nur noch pinken Text. Weiteres Sprechen mit dem Froggit haben zur Folge, dass es fragt, ob der Protagonist mit seiner Entscheidung glücklich sei.
      Ant sized frog.png

      Der ameisengroße Frosch

  • Ein vierter "ameisengroßer Frosch" kann im selben Raum gefunden werden, indem die Rückwand zwischen den ersten beiden Fröschen untersucht wird.

In der Nähe des Balkons mit dem Ausblick über die Alte Stadt, erzählt ein Froggit, dass es Toriel die Stadt verlassen gesehen habe, aber zu eingeschüchtert gewesen sei, um einen näheren Blick zu wagen. Im Hard Mode sagt das selbe Froggit, dass sie gegangen sei ohne Einkäufe, was erklärt, warum sie Schneckenkuchen statt Karamell-Zimt-Kuchen.

In der Genozid-Route erscheint keines der Froggit NPCs.

Im KampfBearbeiten

Erscheint mitBearbeiten

AttackenBearbeiten

  • Fünf kleine Fliegen betreten den Bildschirm eine nach der anderen von der Oberseite des Kugelboards. Sie bleiben nach einer Weile stehen und bewegen sich dann in Richtung SEELE des Protagonisten.
  • Ein kleines Froggit erscheint in der unteren rechten Ecker des Boards und hüpft mit zufälliger Kraft auf die andere Seite des Boards.
  • Es gibt eine kleine Chance, dass eine Attacke ähnlich der Fliegenattacke spielt, die Kugeln sich aber glatt am Board hinunterbewegen und die Seele nicht ins Visier nehmen.

StrategieBearbeiten

Um Froggit zu verschonen, muss man ihm entweder Komplimente machen oder drohen.

ZitateBearbeiten

  • Ribbit, ribbit. [Neutral]
  • Quak, quak. [Neutral]
  • Hüpf, hüpf. [Neutral]
  • Miau. [Neutral]
  • (Errötet stark.) Ribbit... [Kompliment machen]
  • Zitter, zitter [Drohen]

SpieltextBearbeiten

  • Das Leben ist schwer für diesen Gegner. [Untersuchen]
  • Froggit greift dich an! [Begegnung]
  • Froggit hüpft näher! [Begegnung]
  • Froggit hüpft hin und her. [Neutral]
  • Du wirst durch Froggits rohe Kraft eingeschüchtert. [Neutral]
  • Du wirst durch Froggits rohe Kraft eingeschüchtert. Nur ein Scherz. [Neutral]
  • Froggit scheint nicht zu wissen, warum es hier ist. [Neutral]
  • Das Schlachtfeld ist voll vom Geruch nach Senfkörnern. [Neutral]
  • Froggit hat nicht verstanden, was du gesagt hast, aber fühlt sich trotzdem geschmeichelt. [Kompliment machen]
  • Froggit hat nicht verstanden, was du gesagt hast, aber hat trotzdem Angst. [Drohen]
  • Froggit versucht, wegzulaufen. [Niedrige HP]
  • Froggit scheint dich nicht mehr bekämpfen zu wollen. [Wenn man es verschonen kann]

NameBearbeiten

Froggits Name ist höchstwahrscheinlich ein Portmanteau aus Frog und Ribbit.

TriviaBearbeiten

  • Froggit könnte der erste Gegner sein, der für Undertale er
    Placeholder.png
    schaffen wurde. Ein früher Screenshot von Undertale, als es noch "UnderBound 2" hieß, zeigt einen Kampf gegen zwei Froggits namens "TestMonster". Dieser Kampf kann immer noch in den Spieldateien gefunden werden, nur sind es jetzt drei "TestFroggits" statt zwei.
  • Froggits Text (Das Leben ist schwierig für diesen Gegner) ist eine Anspielung auf Kermit the Frog und sein Lied It's not Easy Being Green.
  • Froggits Text (Froggit scheint nicht zu wissen, warum es hier ist) ist eine Anspielung auf die Liste der Teammitglieder auf dem Undertale Kickstarter. Der letzte Eintrag auf der Liste zeigt ein Bild eines Froggits mit dem Text "Froggit weiß nicht, warum er hier ist".
    • Interessanterweise nennt die Kickstarterseite Froggit "er" während im Spiel nur "es" benutzt wird.
Charaktere
Hauptcharaktere FloweyTorielSansPapyrusUndyneAlphysMettatonAsgore DreemurrFriskChara
Ruinen-Gegner DummyFroggitWhimsunMoldsmalLooxVegetoidMigospNapstablook
Snowdin-Gegner SnowdrakeChilldrakeIce CapGyftrotDoggo
Dogamy und DogaressaLesser DogGreater DogJerryGlyde
Waterfall-Gegner AaronMoldbyggWoshuaTemmieMad DummyShyren
Hotland-Gegner VulkinTsunderplanePyropeMuffetKönigliche WachenSo Sorry
KERN-Gegner Final FroggitWhimsalotAstigmatismMadjickKnight Knight
Amalgamates MemoryheadEndogenyReaper BirdLemon BreadSnowdrakes Mutter
Hard Mode-exklusive Gegner ParsnikMoldessaMigospel
Verkäufer Nice Cream GuySnowdin-LadeninhaberGersonTem-ShopBratty und CattyBurgerpants
Andere Charaktere NPCsMonster KidNerviger HundFlusspersonAcht MenschenAsriel Dreemurr
W. D. GasterVerlorene Seelen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki