Fandom

Undertale Wikia

Handy

333Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
Handy.png
Das Handy (Cell Phone) ist ein Objekt in Undertale, das dem Protagonisten von Toriel gegeben wird. Später im Spiel, in den Neutralen und Pazifisten-Routen, erwähnt Alphys, dass das Handy von Toriel uralt sei und verbessert es. Die neuen Handy-Funktionen beinhalten einen Schlüsselanhänger, Zugriff zu den Dimensionalen Boxen, SMS, das Soziale Netzwerk des Untergrunds, einen Jetpack, eine Bombenentschärfungs-Funktion und ein Schuss-Modus.

KontakteBearbeiten

  • Toriels Handy wird dem Protagonisten gegeben, wenn sie ihn alleine in den Ruinen lässt. Der Protagonist kann zwischen "Hallo sagen", "Über dich selbst", "Nenne sie Mama" und "Flirten" auswählen, wenn er Toriel in den Ruinen anrufen will. Die "Puzzle-Hilfe" Option erscheint, wenn man eine Weile in den Ruinen herumwandert. Nachdem Toriel nach dem Ausgang aus den Ruinen befragt wurde, kann sie nicht mehr angerufen werden, bis zum Schluss der Wahren Pazifisten-Route, wo sie SMS schreiben lernt.
  • Papyrus' Handy oder Papyrus' Hotreiche Hilfline erhält man nach dem Date oder Abhängen mit Papyrus. Es wird hauptsächlich benutzt, um Tips oder Kommentare zu bekommen, die sich von Raum zu Raum unterscheiden. Dieser Kontakt wird Papyrus und Undyne nachdem man sich mit Undyne angefreundet hat. Sie können am Ende der Pazifisten-Route nicht angerufen werden, wahrscheinlich, weil das Handy keinen Akku mehr hat.
  • Alphys gibt dem Protagonisten ein neues Handy mit SMS wenn man ihr im Labor begegnet. Sie gibt ihre Telefonnummer auch her, aber nicht sofort.

Erhaltene AnrufeBearbeiten

  • Wenn man das Handy von Toriel erhalten hat und im Raum wartet, erhält man eine Reihe von Anrufen. Diese kann man hier nachlesen.
  • Nachdem Sans Papyrus wissen lässt, dass der Protagonist ein Mensch ist, kann man zufällig einen Telefonstreich von ihm erhalten. Er fragt, ob der Kühlschrank des Protagonisten läuft und seine Antwort varriiert, je nachdem, welche Antwort man ihm gibt. Dies passiert nur, wenn die "Fun"-Werte in einem gewissen Bereich sind, und dieser liegt bei 40-45. Dann braucht man kein Glück mehr um den Anruf zu erhalten.
  • Alphys kann zufällig anrufen, um eine Pizza zu bestellen, bevor man ihr begegnet. Obwohl sie am Handy anonym ist, kann man sie an der Stimme erkennen. Sie sagt, dass sie dem Protagonisten den Belag per SMS schickt, sendet aber stattdessen ASCII-Kunst eines Katzenmädchens. Das alte Handy des Protagonisten kann dies nicht empfangen, also wird es Zeichen für Zeichen vorgelesen. Dies passiert nur, wenn die "Fun"-Werte in einen gewissen Bereich fallen, welcher bei 46-50 liegt. Dann hat man zu 100% den Anruf.
  • Wenn man sich der Gegend nähert, wo die Flussperson in Snowdin sein sollte, bevor sie dort ist, erhält der Protagonist einen Anruf, in dem man nach einer Person fragt, deren Name mit "G" anfängt. Der Anruf läuft über in das Falsche-Nummer-Lied. Es wird angenommen, dass dieser Anruf für W. D. Gaster bestimmt war, aber er könnte auch für Gerson, Glyde, Grillby oder Gyftrot sein. Dies passiert nur, wenn die "Fun"-Werte in einen gewissen Bereich fallen. Dieser Bereich liegt bei 2-39. Wenn man dann zu besagten Ort geht, bekommt man den Anruf mit einer 100%-igen Wahrscheinlichkeit
    • Es gibt einen bekannten Glitch, bei dem der Avatar von demjenigen, mit dem man zuletzt gesprochen hat, als ID angezeigt wird. Die meisten Spieler hatten entweder Toriel, Papyrus oder Sans.
  • In Waterfall ruft Papyrus zufällig an und behauptet, dass er jede einzelne Ziffer der Reihe nach angerufen hatte, um die Nummer des Protagonisten herauszufinden. Er fragt nach der Kleidung des Protagonisten, um es an Undyne weiterzuleiten.
  • In Hotland und dem KERN ruft Alphys häufig an, um dem Protagonisten im Kampf gegen Mettaton und mit den Puzzles zu helfen.

UnderNetBearbeiten

UnderNet ist, laut Alphys, das Nummer eins Soziale Netzwerk des Untergrunds. Sie meldet den Protagonisten automatisch an wenn sie sein Handy verbessert. Es gibt im Moment keinen bekannten Weg, das Netzwerk durch das Spielmenü zu erreichen, aber der Protagonist kann Statusupdates und Freundschaftsanfragen erhalten.

Alphys' Benutzername ist ALPHYS, Papyrus' ist CoolSkeleton95, Undynes ist StrongFish91 und Napstablooks ist NAPSTABLOOK22.

TriviaBearbeiten

  • Wenn der Protagonist Papyrus/Undyne anruft, während er auf einem Fließband in Alphys' Raum ist, zeigt der Text "bleib stehen", da der Protagonist vom Band getragen wird.
  • Papyrus erwähnt, dass er noch ein Dutzend mehr Abonnenten braucht, um Doppelziffern zu haben, was bedeutet, dass Papyrus entweder -2 oder 111, das 12 weg von 99 ist, hat.
  • Sobald der Kampf gegen Toriel vorbei ist, beantwortet sie keine Anrufe. Aber wenn man sie im Artefakten-Raum anruft, bevor der Nervige Hund das Artefakt absorbiert, kann man Läuten im Inventar hören, was darauf andeutet, dass der Hund Toriels Handy stahl und aß.
  • Wenn man jemanden anrufen will, während Mettaton sich im Raum befindet (ausgenommen wenn er keinen Akku mehr hat) gibt es durch ihn eine Störung, die aber weggeht, wenn du jemanden anrufst wenn Mettaton nicht anwesed ist.
Spielmechaniken
Spielmechaniken NamenBegegnungSPEICHERN - Liste der SpeicherpunkteStatusGOLDSeelen-ModiKugelboardBoxHandy (Toriels Nachrichten) ● Ernster ModusEchtzeit-Mechaniken

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki