FANDOM



Das Labor ist der Arbeitsplatz und das Zuhause der Königlichen Wissenschaftlerin, Alphys, in Hotland. Es ist ein einziges Gebäude voller technologischer Spitzenleistungen, in dem Alphys ihre Studien durchführt. Es beinhaltet auch das Wahre Labor.

BeschreibungBearbeiten

Das Labor ist ein großes weiß-rotes Gebäude mit einem blassgrünen Inneren. Das Labor hat zwei Stockwerke, das Erdgeschoss ist ihr Arbeitsplatz und der erste Stock ist ihr Zimmer.

Im Erdgeschoss gibt es einen großen Bildschirm, auf dem Alphys den Protagonisten beobachtet, einen Kühlschrank mit Instantnudeln, einen unordentlichen Schreibtisch mit ihrem Computer und einem "Badezimmer", das in das Wahre Labor führt. Alphys' Raum ist mit ihren Hobbys überfüllt inklusive Comics, Animefiguren, einer Eismaschine usw. In diesem Stockwerk sind viele ungeöffnete Briefe mehrerer Monster, wahrscheinlich von den Familien der Amalgamates.

HauptgeschichteBearbeiten

* Mein Kind, es wäre besser, wenn du diesen Artikel nicht liest, ehe du das Spiel beendet hast, da er voller SPOILER ist.

* Sei artig, in Ordnung?

Neutrale RouteBearbeiten

Laborinnen.png

Innerhalb des Labors

Das Labor ist der Ort, an dem der Protagonist Alphys das erste Mal begegnet nachdem er vor Undyne geflohen ist. Hier wird er von Mettaton in einer Quizshow konfrontiert. Nach dem Bestehen dieser wird das Handy des Protagonisten verbessert. Dann verlässt er das Labor und geht weiter zum KERN.

Wahre Pazifisten-RouteBearbeiten

Der Protagonist bringt einen Brief von Undyne zu Alphys, die ihn widerwillig öffnet und den Protagonisten als den Verfasser des Briefes verwechselt. Sie hängt mit ihm, Undyne und Papyrus ab, bevor Papyrus sie ins Labor schickt und den Protagonisten anruft, dass dieser auch dorthin gehen soll.

Wenn man den Abfalleimer zwischen dem Computer und dem Bildschirm untersucht, findet man eine bedrohliche Nachricht an Alphys, auf der einfach nur "ICH WEISS, WAS DU GETAN HAST" in einer komischen Handschrifft steht. Das "Badezimmer" ist offen und in der Nähe der Tür liegt eine Notiz von Alphys an ihre Freunde, in der sie ihnen erzählt, dass sie sich ihren Fehlern stellen muss und dass 'die Wahrheit' sich hinter der Tür befindet. Der Protagonist tritt durch die Tür, die ein Aufzug ist, der ihn ins Wahre Labor führt.

Genozid-RouteBearbeiten

Der Protagonist durchquert das Labor schnell und verjagt Mettaton.

Wenn der Spieler die Genozid-Route bei Mettaton NEO abbricht, wird angedeutet, dass Alphys die Monster evakuierte und ins Wahre Labor brachte. Alphys erzählt, dass sie etwas wegen den Aktionen des Protagonisten tun musste, auch wenn dies bedeutete, dass die Monster die Wahrheit über sie herausfanden.

TriviaBearbeiten

  • Laborkonzept.png

    Konzept des Labors

    In der Windows-Version von Undertale folgt der Monitor den Bewegungen des Protagonisten, während der Bildschirm ein unbewegliches Bild in der Mac OS X-Version zeigt.
  • Es ist möglich, die ganze Szene mit Alphys und Mettaton zu überspringen, indem man mit dem Beutel voller Hundefutter interagiert wenn die Szene beginnt. Dies wurde "Lab Skip" genannt und als erstes von einem Speedrunner namens Yozam entdeckt.
    • In Undertale v1.001 wurde die Hitbox des Hundefutters verringert, um dies zu verhindern. Dieses Überspringen ist aber immer noch möglich und da Toby Fox nicht weiß, wie man das wiederholt, wurde es für Speedrunner darin gelassen.
    • Wenn man Papyrus' Handy zweimal im Labor anruft, erinnert er sich, Sans mit diesem Hundefuttersack gesehen zu haben, was ein Grund im Spiel sein könnte, um die kleinere Hitbox zu erklären.
  • Das Badezimmerzeichen und der Schalter in der Nähe des Eingangs zum Wahren Labor wurden in Undertale v1.001 bewegt.
Orte
Oberfläche Mt. EbottUntergrund
Ruinen Spinnen-BackverkaufZuhauseToriels Haus
Snowdin SnowdinwaldMysteriöse TürGrillby'sPapyrus und Sans' Haus
Waterfall MüllhaldeBlook-GrundbesitzUndynes HausSchneckenfarm
Temmie DorfArtefaktenraumGaster-Raum
Hotland LaborKunstklub-RaumMTT-ResortKERNWahres Labor
Neues Zuhause Asgores HausBarriere

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki